101 Dinge in 1001 Tagen

Letztes Jahr habe ich diese praktische Liste in vielen Blogs gesehen und nun habe ich endlich selbst eine angelegt.
Ich brauch' halt manchmal einen kleinen Arschtritt und hoffe, dass mich diese öffentliche Liste dazu motivieren kann, möglichst viel alles auch wirklich zu erledigen  ;o)

Der Grundgedanke ist erschreckend einfach: Man plant 101 Dinge, die man in den nächsten 1001 Tagen erledigen oder erreichen will. Kleines oder großes, banales oder wichtiges.

Meine 1001 Tage gehen bis zum 15.März 2014 - ich hab nämlich schon im Juni begonnen.



  1. diese Liste fertigstellen *g*
  2. meine Haare mal wieder dunkel färben
  3. eine neue Maus kaufen (also für den PC)
  4. zwei kleine (aber leider nicht zu leugnende) Löcher vom Zahnarzt verspachteln lassen
  5. mindestens 5 (lieber 10) Kilo abnehmen 
  6. mal wieder eine richtig schöne Seife sieden
  7. meinen Kleiderschrank mal so richtig ausmisten >> wird aufgrund der andauernden Gewichtsabnahme verschoben *g*
  8. dem Lieblingstroll die versprochenen Socken stricken (Größe: Boot)
  9. lernen, Socken von der Spitze zu stricken, damit bei 8. die Wolle auch reicht
  10. meine Festplatte aufräumen
  11. und dann das Programm für die automatische Datensicherung installieren (lassen)
  12. meinen blau-grünen Strickpulli mit dem großen Kragen suchen und finden
  13. "The Stand" von Stephen King endlich auch mal bis zum Ende lesen
  14. alle meine Umzugskartons ausräumen (sonst muss ich das Buch für 13. neu kaufen *g*)
  15. eine Gardine im Bad aufhängen >> geht an dem Fenster nicht -.-
  16. die holperige Unkrautwüste im Garten in etwas verwandeln, was den Namen "Rasen" auch verdient
  17. mir eine ordentliche lange Hose für den Garten kaufen oder nähen
  18. die Badewanne endlich einweihen
  19. mein "neues" Handy in Betrieb nehmen
  20. ein Spinnrad ausleihen und probieren,
  21. wenn es gefällt, eins kaufen
  22. und dann damit spinnen lernen  >> es wird langsam, aber es wird
  23. jeden Herbst Holundersaft kochen (2011, 2012, 2013) >> die Beeren für dieses Jahr sind immerhin schon mal tiefgefroren
  24. endlich "The Ark of Truth" >> der ist irgendwie enttäuschend
  25. und "Continuum" gucken >> der hingegen ein gelungener Abschluss
  26. eine Clematis an die Zwetschge pflanzen
  27. einen Hitchhiker stricken (vielleicht auch die Version mit dem Blätterrand)
  28. lernen, eine wirklich gute Pfeffer-Rahm-Soße zu kochen
  29. die rosa-blauen Baby-Söckchen endlich fertig stricken und verschenken
  30. im Hof ein Beet anlegen >> immernoch totale Baustelle :(
  31. und mindestens eine duftende Rose dort pflanzen
  32. die "Gilmore Girls" auf englisch angucken
  33. eine Kardiermaschine kaufen
  34. eine 'Rhapsody in Blue' pflanzen >> keine 20cm hoch, aber blüht wieder Teufel
  35. ein Revontuli stricken
  36. 2012 wieder Zuckermais im Gemüsebeet anpflanzen und möglichst auch ernten >> Tja, das hab ich wohl verbockt, anscheindend war das Saatgut nimmer gut -.-
  37. die furchtbare rosa-orange Taglilie an jemanden verschenken, dem sie gefällt
  38. eine Indigo-Hefe-Küpe ausprobieren
  39. und natürlich eine Indigo-Färbung mit Hydrosulfit
  40. wenigstens einmal mit Cochenille färben
  41. einen Pfirsichbaum pflanzen
  42. die Forsythie im Garten loswerden
  43. neuen Minze-Sirup kochen
  44. Sirup aus Zitronenmelisse probieren  >> kann wohl auch in Zukunft ohne leben
  45. die blaue Decke flicken
  46. eine neue Winterjacke kaufen >> vielleicht passt die alte ja auch bald wieder^^
  47. endlich die "perfekte" Bumerangferse austüfteln
  48. und eine Anleitung dafür schreiben
  49. Samen vom Färberknöterich ernten >> mal sehen, ob sie auch keimen >> tun sie :o)
  50. mich gegen FSME impfen lassen
  51. das Wohnzimmer fertig einrichten >> wir machen Fortschritte ;)
  52. beim Sushi Circle in Mannheim "brunchen"
  53. ein paar "anständige" Schuhe kaufen
  54. einen richtigen Urlaub machen, wenigstens einen kleinen
  55. eine Socke (oder besser zwei *g*) mit Zopfmuster stricken
  56. meinen garstigen Handy-Vertrag kündigen >> Planänderung, der Vertrag bleibt als zusätzlicher Anschluss bestehen
  57. und einen neuen abschließen, wobei ich die Nummer gern behalten würde
  58. mindestens einmal Heiligabend nur mit Menschen verbringen, die ich wirklich gern hab
  59. einen "Klassiker" lesen (Tolstoi, 'Pride and Prejudice' oder sowas)
  60. einen Liegestuhl oder ähnliches für den Garten kaufen
  61. Puschen (strick)filzen
  62. ein Hörbuch hören - damit ich nicht immer das Gefühl habe, da was verpasst zu haben^^
  63. einen Job finden, zu dem ich gerne gehe
  64. ein Fledermaustuch stricken
  65. etwas sehr privates >> immerhin einen guten Schritt voran bin ich schon gekommen...
  66. etwas noch privateres *g*
  67. zwei Weinreben (Tafeltrauben) in den Garten pflanzen >> sind sogar 3 geworden^^
  68. mein Girokonto mit den saftigen Gebühren kündigen
  69. dementsprechend ein neues, günstigeres eröffnen >> das war einfach *g*
  70. den SuWriMo2011 gewinnen >> geschafft :o) War anstrengend, aber spaßig!
  71. den NaNoWriMo vielleicht auch? >> 2011 war nix, aber 2012 hätte ich da Urlaub ;)
  72. eine 'Heavenly Angel Ice' pflanzen >> jetzt sollte sie bitte auch den Winter überleben >> Winter überlebt, geblüht und für wunderschön befunden :o)
  73. den Pflaumenbaum ordentlich schneiden >> am besten bevor er ganz zusammenbricht -.-
  74. Färberwaid im Garten etablieren (irgendwie mag der mich nicht) >> jetzt kommt er überall^^
  75. mir ein anständiges Notizbuch für die Schreiberei zulegen
  76. und dann am besten auch gleich eins für die Färberei (Schulhefte sind vielleicht praktisch, aber irgendwie stillos)
  77. aus meinen umfangreichen Stoffvorräten etwas tragbares nähen
  78. ordentliche Kochtöpfe mit isolierten Griffen kaufen >> 1x groß, 2x klein - mehr brauch ich nicht^^
  79. Einmachgläser besorgen und dann auch benutzen
  80. meinen Impfausweis finden und zumindest die wichtigen Dinge auffrischen lassen >> noch alles bestens
  81. mir angewöhnen, einen Kalender zu nutzen - also wirklich nutzen *g*
  82. meine unzähligen OneNote-Notizen sortieren
  83. den Papierkram der letzten Jahre *hüstel* sortieren, ausmisten und abheften
  84. mehr Hochbeete (mindestens noch 4) für's Gemüse bauen
  85. ein Spalier als Sichtschutz zu den Nachbarn bauen und mit Clematis bepflanzen
  86. Beutel für meine selbstgesammelten Färbedrogen nähen
  87. eine kleine "Wanderung" im Schwarzwald machen
  88. im eigenen Garten zelten - ja, wie ein kleines Kind >> wenn ich bloß wüsste, wo mein Zelt ist o.O
  89. einen Webrahmen kaufen
  90. dem Liebsten einen Schal stricken oder weben
  91. 2013 etwas mehr Gemüse als nur Tomaten, Gurken und Patissons anpflanzen >> das war wohl nix, es gibt bloß Tomaten dieses Jahr :(
  92. mein Lauftraining durchziehen, bis ich 30 Minuten schaffe ohne dabei dem Tod näher zu sein als dem Leben^^
  93. das Arbeitszimmer fertig einrichten
  94. im Zweitgarten noch zwei (oder besser drei) neue Sämlingsbeete anlegen
  95. eine Mütze für mich stricken >> idealerweise noch vorm Winter
  96. im Schuppen meine Färbeküche einrichten >> Baustelle.... -.-
  97. in der Scheune Ordnung schaffen
  98. eine Indigo-Färbung mit Kalk und Fructose ausprobieren
  99. mindestens fünf der Taglilien bestellen, die ich schon sooo lange haben will
  100. Bettsocken mit Angora für mich stricken bevor es wieder kalt wird
  101. eine neue Liste für die nächsten 1001 Tage ;)