Mittwoch, 9. Oktober 2013

Der Kerl in meiner Dusche...

... der immer so brav meine Wolle hält, heißt übrigens Alfred :D

Alfred ist unglaublich praktisch und ein sehr pflegeleichter Geselle. Wenn er nicht gebraucht wird, schläft er zusammengeklappt im Arbeits- und Abstellzimmer und bei schönem Wetter ist er auch gerne an der frischen Luft...


Hier sehen wir Alfred mit meiner Stockrosen-Färbung, die ich gestern abend noch ganz spontan in den Topf geworfen habe.
Es empfiehlt sich halt immer etwas gebeizte Wolle im Haus zu haben^^

Bisher bin ich ganz zufrieden mit dem Ergebnis - die Stränge sind deutlich blauer als auf dem Foto - aber noch ist die Wolle nicht gespült. Die letzte Färbung war definitv mehr graugrün als blau...

Die grünen Stränge sind übringens Überfärbungen (die waren voher schonmal in Zwiebelsuppe) und die hellen Stellen durchaus Absicht - ganz einfarbige Sockenwolle fand ich dann doch zu langweilig.
Ich färbe übrigens sehr gerne mit Stockrosenblüten; das ist herrlich unkompliziert, riecht angenehm (wie Malventee halt) und macht keine große Sauerei.
Eine Färbung, die ich jederzeit ohne Bedenken in unserer offenen Küche mache.

Und wenn ich irgendwann rausgefunden habe, wann es mehr blau und wann mehr grün wird, dann schreibe ich auch einen ausführlichen Beitrag dazu...

Kommentare:

  1. .........tolle Farben hat die Stockrose zu bieten, sie gefallen mir auserordenlich gut. Ich hoffe nächstes Jahr Stockrosen ernten zu können.

    Liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben mag ich auch sehr, gerade in der Kombination. Diesen Sommer fleißig gesammelt, möchte ich im Winter dann mit den Stockrosenblüten färben. Welche Farben hatten deine Blüten?
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mit gekauften Blüten gefärbt - für 100g sammelt man nämlich eine ganze Weile.
      Die getrockneten Blüten waren fast schwarz, meine selbstgesammelten sehen eigentlich genauso aus, da blüht die Pflanze so dunkelrot, dass es schon fast schwarz ist. Hellere Blüten färben angeblich grün, aber das habe ich noch nicht probiert...

      Löschen
  3. Ich komme immer nur auf grün und finde das auch super. Deine Stränge sehen sehr interessant aus, weil so schön ungleichmäßig.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  4. Stockrosen stehen bei mir auch auf der Liste....
    Und Alfred ist echt klasse ;-)

    Liebe Grüße Cristina

    AntwortenLöschen