Montag, 4. März 2013

Ich hab da mal was angestrickt...

Schließlich habe ich noch nicht genug Baustellen ;)




Eigentlich sollen es Bettsocken werden, aber inzwischen bin ich skeptisch.
Das Garn ist schön weich, 100 % Alpaka - natürlich selbstgefärbt - und verstrickt sich gut.
Bloß mit der Lauflänge habe ich so meine Sorgen.
Da es nur 200 m sind, habe ich mich direkt für Toe-Up entschieden und dachte, dass es dann mit gaaanz kurzem Schaft (oder zur Not auch ohne) reichen müsste, aber nun habe ich grade mal eine Spitze fertig und das Knäuelchen ist innen schon ganz schön hohl -.-

Vielleicht sollte ich ein Stück zurück stricken und die letzte Zunahmerunde weglassen? Alpaka leiert ja vermutlich ohnehin ziemlich aus *grübel*

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche - das Wetter ist ja schonmal vielversprechend :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen