Samstag, 4. Juni 2011

Warm und windig...

...ist es hier in den letzten Tagen, ideales Färbewetter :o)

Bei diesem Strang bin ich fototechnisch fast verzweifelt. So schön ordentlich gewickelt geht sie Hälfte der Farben unter und überhaupt mag meine Knipse heute wieder nicht so, wie ich will. Das Ganze ist eigentlich noch ein bisschen bunter und nicht so angestaubt, wie es grade auf meinem Monitor wirkt. Vielleicht ist es schon fast zu bunt?



Das hier ist eine Knäuel-Färbung, die ich - entgegen aller guten Vorsätze - natürlich nicht im Knäuel-Zustand fotographiert habe.




Und weil die Pink-Gelb-Kombination so richtig fröhlich macht, einfach noch ein Bild:



Farblich eher weniger spektakulär ist die zweite Knäuel-Färbung geraten, aber ich denke, dass es ein netter Farbverlauf werden müsste beim Verstricken.



Achja, der schon längst als Pleite verbuchte Färberwaid ist jetzt doch noch aufgetaucht. Allerdings nur 3 Pflanzen aus einer ganzen Tüte Samen. Gut, dass ich nochmal Pflanzen und auch Samen nachgekauft habe...

Kommentare:

  1. Toll sind Deine Färbungen geworden, die letzten zwei ganz besonders interessant!

    liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  2. Mhm...ganz tolle Färbungen!!!Da möchte man gleich die Nadeln auspacken...:-))

    LG,Romy

    AntwortenLöschen
  3. superschöne Farben, da möchte ich am liebsten auch an die Farbtöpfe...

    komm Dich jetzt öfter besuchen!

    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    dein Blog gefällt mir.
    LG und ein schönes Pfingsten
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Färbungen! Ich werde dich mal verfolgen und schauen, was hier noch so passiert :-)
    LG Bine

    AntwortenLöschen