Montag, 13. Juni 2011

Orange - aber richtig!

Was für Farben!

Ihr seht hier die ersten vier Züge meiner Färbung mit Annatto, auch bekannt als Orlean (unter anderem - das Zeug hat ziemlich viele Namen), frisch und ungeschönt aus dem Topf. Obwohl ich den Sud durch ein ziemlich feines Tuch abgeseiht habe, finden sich Unmengen winziger Krümel im Farbbad und nun auch in der Wolle. Ich werde meinen Spaß haben beim Spülen...

Außerdem habe ich Nachschub für weitere Blutpflaumen-Färbungen besorgt...

 
... und Rosenblüten gesammel.


Ich wünsche noch einen schönen Abend :o)

Kommentare:

  1. Tolle Orangetöne,ich mag Orange seeeehr gerne!
    Faszinierend,wie die verschiedenen Züge nebeneinander wirken,unterschiedlich und doch harmonisch.

    LG,Romy

    AntwortenLöschen
  2. Die Färbung ist ein Traum, ich liebe solche Abstufungen!!!

    Schönen Tag, lieben Gruß, Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farbtöne hast Du erzielen können - klasse!
    Auf Deinen Blätternachschub der Blutpflaume bin ich fast ein wenig neidisch.... mein Bäumchen im Garten ist noch viel zu klein zum Plündern - und eine andere Quelle habe ich leider nicht. Bin also gespannt auf Deine weiteren Berichte.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Total schöne Orangetöne! machen gute Laune :)
    liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen